Sustainability Commitments 2030

Die HeidelbergCement Sustainability Commitments 2030 definieren die Schlüsselthemen und Grundsätze unserer künftigen Nachhaltigkeitsstrategie. Darüber hinaus haben wir uns klare Ziele gesetzt, die wir bis 2030 erreichen wollen.

Driving Economic Strength and Innovation.

Ertragskraft und Innovation stärken

„Durch den effektiven Umgang mit Prozessen und Ressourcen und die kontinuierliche Innovation von Produkten und Dienstleistungen stellen wir nachhaltige Rentabilität sicher.“
Achieving Excellence in Occupational Health and Safety.

Exzellenz in Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz erreichen

„Wir verbessern kontinuierlich die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz für unsere Mitarbeiter, Vertragspartner und Dritte.“
Reducing our Environmental Footprint.

Unseren ökologischen Fußabdruck verkleinern

„Wir leisten unseren Beitrag zur globalen Verantwortung, den Temperaturanstieg auf unter 2° Celsius zu begrenzen. Weiterhin werden wir die Auswirkungen unserer Geschäftstätigkeit auf Luft, Land und Wasser verringern.“
Enabling the Circular Economy.

Kreislaufwirtschaft fördern

„Wir schonen die natürlichen Rohstoffreserven, indem wir sie mehr und mehr durch alternative Rohstoffe ersetzen.“
Being a Good Neighbour.

Ein guter Nachbar sein

„Wir unterstützen die soziale und wirtschaftliche Entwicklung unserer Nachbargemeinden und gewährleisten eine transparente Kommunikation mit allen Stakeholdern.“
Ensuring Compliance and Creating Transparency.

Einhaltung von rechtlichen Standards sicherstellen und Transparenz schaffen

„Wir halten internationale Menschenrechts-, Antikorruptions- und Arbeitsstandards ein und kooperieren proaktiv, offen und transparent mit allen Stakeholdern.“

Die Sustainability Commitments 2030 bauen auf dem Nachhaltigkeitsprogramm 2020 auf und ersetzen dieses. Gleichzeitig adressieren die Sustainability Commitments 2030 ein breiteres Spektrum unternehmerischen Nachhaltigkeitsmanagements. Sie werden uns dabei unterstützen, uns stetig zu verbessern und dadurch die Welt bis 2030 und darüber hinaus nachhaltiger zu gestalten.

Sustainable Development Goals.

HeidelbergCement unterstützt die Sustainable Development Goals der UN

Wir haben unsere Sustainability Commitments 2030 an den UN Sustainable Development Goals (SDGs) ausgerichtet, welche 2015 von der Generalversammlung der UN verabschiedet und von allen 193 Mitgliedsstaaten verabschiedet wurden. Durch die 17 Ziele der SDGs soll bis 2030 extreme Armut beendet, Ungerechtigkeit bekämpft und der Planet geschützt werden.

Die SDGs zu unterstützen bedeutet für uns, unseren Beitrag zu der globalen Verantwortung zu leisten, die dringendsten sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Herausforderungen in Angriff zu nehmen.

https://sustainabledevelopment.un.org