Willkommen bei HeidelbergCement

HeidelbergCement veräußert Vermögenswerte in Belgien an Cementir Holding
HeidelbergCement veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2015
HeidelbergCement schließt Erwerb von 45%-Anteil an Italcementi ab
25. Juli 2016

HeidelbergCement veräußert Vermögenswerte in Belgien an Cementir Holding

HeidelbergCement hat über seine Tochtergesellschaft Ciments Français S.A.S mit Aalborg Portland Holding A/S, einer 100%igen, indirekt von Cementir Holding kontrollierten Tochtergesellschaft, vereinbart, Geschäftsaktivitäten in Belgien zu verkaufen, die hauptsächlich aus Italcementis belgischer Tochtergesellschaft Compagnie des Ciments Belges S.A. (CCB) bestehen. Mit der Veräußerung erfüllt HeidelbergCement eine Auflage der EU-Kommission, um Wettbewerbsbedenken im Zusammenhang mit der Akquisition von Italcementi zu beseitigen.
20. Juli 2016

HeidelbergCement veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2015

Am heutigen Tag legt HeidelbergCement seinen bisher siebten Nachhaltigkeitsbericht vor. Der Nachhaltigkeitsbericht 2015 stellt die für HeidelbergCement wichtigen Themen und Herausforderungen einer nachhaltigen Entwicklung dar. Darüber hinaus informiert er die Leser über Erfolge und Ziele des unternehmerischen Nachhaltigkeitsmanagements sowie über Maßnahmen in den Bereichen Umweltschutz, Mitarbeiter und Arbeitssicherheit sowie gesellschaftliches Engagement.
1. Juli 2016

HeidelbergCement schließt Erwerb von 45%-Anteil an Italcementi ab

Heute hat die HeidelbergCement AG („HeidelbergCement“) den Erwerb einer Beteiligung von 45 % an Italcementi S.p.A. („Italcementi“) von Italmobiliare S.p.A. („Italmobiliare“) abgeschlossen. Alle Bedingungen für den Abschluss der Transaktion wurden nach Erhalt der Genehmigungen durch die zuständigen Wettbewerbsbehörden erfüllt.

Karriere & Stellenbörse

Aktien-Chart