Willkommen bei HeidelbergCement

HeidelbergCement erhält Freigabe der EU-Kommission für den Kauf von Italcementi
HeidelbergCement platziert Euroanleihe in Höhe von 750 Mio €
HeidelbergCement – Hauptversammlung
26. Mai 2016

HeidelbergCement erhält Freigabe der EU-Kommission für den Kauf von Italcementi

HeidelbergCement hat heute die Freigabe der EU-Kommission für den Kauf von Italcementi erhalten. Der zur Ausräumung wettbewerbsrechtlicher Bedenken in Europa vorgeschlagene Verkauf von Aktivitäten in Belgien, die hauptsächlich aus der belgischen Tochtergesellschaft von Italementi, Compagnie des Ciments Belges S.A. (CCB) bestehen, wurde von der EU-Kommission akzeptiert. Die Entscheidung der amerikanischen Wettbewerbsbehörde FTC steht zurzeit noch aus.
25. Mai 2016

HeidelbergCement platziert Euroanleihe in Höhe von 750 Mio €

Refinanzierung der Italcementi Akquisition weitestgehend abgeschlossen - HeidelbergCement hat unter seinem 10 Mrd € EMTN-Programm eine Euroanleihe (ISIN XS1425274484) mit einem Emissionsvolumen von 750 Mio € und einer Laufzeit bis 3. Juni 2024 platziert. Die Anleiheemission erfolgte am oberen Ende der Volumens- und am unteren Ende der Zinsspanne. Die Nachfrage nach der Anleihe war sehr groß, sie war mehr als 4-fach überzeichnet.
4. Mai 2016

HeidelbergCement – Hauptversammlung

am Mittwoch, dem 4. Mai 2016, im Kongresshaus Stadthalle Heidelberg In seiner Rede vor rund 280 Aktionären gab der Vorstandsvorsitzende Dr. Bernd Scheifele einen Rückblick auf die erfolgreiche Entwicklung von HeidelbergCement im Jahr 2015. Trotz einer Abschwächung des globalen Wirtschaftswachstums im Jahresverlauf hat sich HeidelbergCement sehr gut entwickelt und die Prognosen und Ziele des Geschäftsjahres 2015 erreicht. Insbesondere konnten das operative Ergebnis und der Jahresüberschuss deutlich gesteigert werden. Ausschlaggebend dafür waren neben der vorteilhaften geografischen Aufstellung...