Ein erster Schritt

Ein Praktikum kann der erste Schritt in die Berufswelt sein, eine Möglichkeit, um frühzeitig theoretisches Wissen in echte Arbeit umzusetzen. Jahr für Jahr tauschen etwa 100 Studentinnen und Studenten den Hörsaal gegen einen Praktikumsplatz bei HeidelbergCement. Hier unterstützen Sie uns in Projekten, übernehmen eigenverantwortlich verschiedene Aufgaben und lernen das operative Tagesgeschäft kennen.
Es macht keinen Unterschied, ob Sie ein Pflichtpraktikum absolvieren oder HeidelbergCement aus eigener Initiative kennenlernen möchten. 

Interessiert? So klappt es mit der Bewerbung:

Bewerben Sie sich bitte online auf unsere aktuellen Stellenangebote. Ihre Bewerbung sollte uns nach Möglichkeit mindestens 3 bis 6 Monate vor Ihrem geplanten Einstieg bei HeidelbergCement erreichen.

Voraussetzungen:
  • Gute Studienleistungen
  • Gutes Englisch
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Engagement
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständige Arbeitsweise
Ihre Bewerbung sollte enthalten: 
  • Anschreiben, aus dem Ihre Motivation hervorgeht
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien der letzten Zeugnisse
  • Weitere Informationen über besondere Fähigkeiten, Kenntnisse etc. sofern für das Praktikum relevant

Dauer:

3 bis 6 Monate – so bleibt genügend Zeit, um Sie aktiv in die Aufgaben und Abläufe der jeweiligen Abteilung einzubinden.

Unsere aktuellen Praktika-Angebote

Ist für Sie nichts Passendes dabei? Dann bewerben Sie sich gerne initiativ!

Initiativ bewerben per Online-Formular

Fair Company Logo 2017.

Wir als Fair Company verpflichten uns freiwillig dazu, faire Arbeitsbedingungen für Praktikanten und Berufseinsteiger zu schaffen und bestimmte Regeln der Initiative einzuhalten.