CDP Ranking 2016

HeidelbergCement erhält Bestnote für Maßnahmen gegen den Klimawandel

CDP hat HeidelbergCement mit der Note A bewertet. Damit zählt das Unternehmen zu den 193 Firmen weltweit, die wegen ihrer Anstrengungen, CO2-Emissionen zu reduzieren und dem Klimawandel entgegenzutreten, in die diesjährige „Climate A List“ aufgenommen wurden.

Auch im Branchenvergleich hat HeidelbergCement sehr gut abgeschnitten und erneut den Status des "Sector Leader Energy & Materials" in der Region Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) erreicht. Damit rangiert das Unternehmen unter den 12 Prozent der Spitzenreiter seiner Branche. Auch im DAX ist HeidelbergCement einer der Besten.

Das CDP-Rating bewertet alljährlich die Klimaschutzaktivitäten von Unternehmen und die Transparenz ihrer Berichterstattung. CDP (ursprünglich Carbon Disclosure Project) vertritt mehr als 820 institutionelle Investoren, die ein Fondsvolumen in Höhe von über 100 Billionen US$ verwalten.

Stefanie Kaufmann

Sustainability Communications Manager
Tel.: 
+49 6221 481 39739
Fax: 
+49 6221 481 13217
HeidelbergCement AG
Berliner Straße 6
69120 Heidelberg
Deutschland

Downloads