Die Verfügbarkeit natürlicher Ressourcen bildet die Basis unseres Geschäftsmodells. Klimaschutz, Ressourcenschonung, Minderung von Emissionen und möglichst geringe Umweltbelastungen an unseren Abbau- und Produktionsstätten sind unsere vorrangigen Ziele im Umweltschutz.

Innovative und nachhaltige Produkte als Beitrag zum Klimaschutz

Unsere Aktivitäten im Bereich Forschung und Entwicklung zielen darauf ab, durch innovative Produkte einen Mehrwert für die Kunden und das Unternehmen zu generieren. Durch Prozessverbesserungen und neue Rezepturen reduzieren wir außerdem den Energieeinsatz und unseren CO2-Ausstoß. Alternative Rohstoffe, die in anderen Instustriezweigen als Abfall anfallen, sind einer der wichtigsten Pfeiler für die Reduktion von CO2-Emissionen bei der Zementherstellung. Durch ihre Nutzung fördern wir aktiv die Kreislaufwirtschaft. 

Nachhaltige Produkte

Nachhaltig bauen mit Beton

Neben der Verbesserung der CO2-Bilanz durch die Verwendung alternativer Rohstoffe und Klinkertechnologien arbeiten unsere Forschungslabore auch an Produkten zur Verbesserung der Energieeffizienz von Gebäuden und zur Unterstützung der Energiewende.

Nachhaltiges Bauen
Lokale Umwelteinflüsse
Artenschutz und nachhaltige Landnutzung
Quarry Life Award