Echt. Aussichtsreich.

Berufseinsteigende

Sie haben Ihr Studium gerade erfolgreich abgeschlossen – oder stehen kurz davor? Jetzt suchen Sie eine Herausforderung, die Ihren Fähigkeiten entspricht und an der Sie beruflich wachsen können?

Dann finden Sie bei HeidelbergCement beste Aussichten für einen Einstieg nach Maß. Ganz gleich, ob Sie sich für eines unserer Traineeprogramme oder den Direkteinstieg interessieren, wir bieten Ihnen attraktive Karriereoptionen und eine langfristige Perspektive in einem in seiner Branche führenden DAX-40-Unternehmen.

Direkteinstieg

Wenn Sie nach Ihrem Abschluss schon ganz konkrete Vorstellungen davon haben, was Sie beruflich machen möchten, könnte ein direkter Einstieg für Sie der richtige Weg sein. 

Zugegeben, es ist schon eine ziemliche Herausforderung, so unmittelbar Verantwortung zu übernehmen. Allerdings ist auch ein Direkteinstieg bei HeidelbergCement kein Sprung ins kalte Wasser – erfahrene Kolleginnen und Kollegen stehen unterstützend zur Seite, damit Ihr Onboarding ein Erfolg wird.

Aktuelle Ausschreibungen

Traineeprogramme

Ein 12- bis 18-monatiges Training-on-the-Job und umfangreiche Entwicklungsmaßnahmen sind feste Bestandteile unserer Traineeprogramme. Hinzu kommen Fachschulungen im Bereich Finanzen, Unternehmensführung und Zementherstellung aber auch fachspezifische Seminare.

Der Dialog mit Führungskräften und der Erfahrungsaustausch mit anderen Trainees wird bei uns groß geschrieben. Während der gesamten Traineezeit werden Sie durch erfahrene Fachkräfte der jeweiligen Abteilungen sowie durch Mitarbeitende der Personalabteilung betreut. Darüber hinaus steht Ihnen ein Mentor zur Seite.

Finance

Verlässliche Zahlen sind die Grundlage unternehmerischer Entscheidungen. Deshalb stehen das Steuern, Überwachen und Auswerten aller Geld- und Warenströme im Mittelpunkt des Traineeprogramms Finance.​

Unser 12-monatiges Traineeprogramm führt Sie durch die verschiedenen Finanzbereiche auf nationaler und internationaler Ebene. Neben dem Ausbildungsstandort in unsere Zentrale in Heidelberg lernen Sie zudem intensiv unser Controlling in den operativen Einheiten sowie unser HeidelbergCement Shared Service Center in Leimen kennen. ​

Im Anschluss erwartet Sie eine herausfordernde Position mit interessanten Aufgaben und guten Entwicklungsmöglichkeiten in unserem Konzern.​

Laufzeit

12 Monate:
Orientierungs-,
Spezialisierungs-
& Projektphase

Zielgruppe

Qualifizierte Hochschulabsolventen der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finanzen oder Wirtschaftsingenieurwesen

Schwerpunkte

Finanzen & Controlling

Standort

Hauptstandort ist unsere Konzernzentrale in Heidelberg

Das bieten wir Ihnen
  • Persönliches Onboarding am Ausbildungsstandort
  • Operative Ausbildung in den Bereichen eines Zementwerkes
  • Von Beginn an Einbindung in laufende Projekte und Unterstützung im Tagesgeschäft
  • Echt.Anders.Wochen mit weiteren Einblicken in andere Geschäftseinheiten von HeidelbergCement
  • Weiterbildung & -entwicklung: Vermittlung der technischen Themen während der praktischen Ausbildung bei einem Werkscontroller z.B. in einem Zementwerk
  • Ausbildung im Bereich Arbeitssicherheit
  • Unterstützung durch Mentoring
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag von Anfang an sowie exzellente Aufstiegschancen durch kontinuierliche Weiterbildung nach dem Traineeprogramm
Programmablauf
Noch Fragen?

Miriam Braun
HR Business Partner
Tel.: +49 6221 481 39881
miriam.braun@heidelbergcement.com

Da wir bedarfsabhängig einstellen, gibt es keine festen Einstellungstermin

Aktuelle Ausschreibungen

Human Resources

Sie haben während Ihres Studiums erste Erfahrungen im Personalbereich gesammelt und suchen nun eine Einstiegsposition in einem multinationalen Unternehmen? Sie wollen etwas bewegen, sich weiterentwickeln und sich Herausforderungen stellen, an denen Sie wachsen können? Als Trainee im Bereich Human Resources arbeiten Sie in einer Schlüsselabteilung von HeidelbergCement.

Die Auswahl und Entwicklung unserer Mitarbeitenden liegt uns besonders am Herzen, denn es sind unsere Mitarbeitenden, die dafür sorgen, dass wir nicht nur eines der größten Baustoffunternehmen der Welt bleiben, sondern auch Vorreiter auf dem Weg zur Klimaneutralität in unserer Branche sind.

Laufzeit

18 Monate

Zielgruppe

Masterabsolvent/innen in Human Resources, Psychologie, Wirtschaftswissenschaften o.Ä.

Schwerpunkte

Bewerbermanagement / Recruiting, Talent Management, Learning

Standort

Heidelberg

Das bieten wir Ihnen
  • Persönliches Onboarding am Ausbildungsstandort

  • Individuell abgestimmtes Programm mit Fokus auf HR Operations

  • Umfassendes Training "on the job" und individuell abgestimmte Weiterbildungsangebote

  • Echt.Anders.Wochen mit Einblicken in die Geschäftseinheiten von HeidelbergCement

  • Einführung in andere Abteilungen wie Einkauf, Technik und Finanzen

  • Unterstützung der HR Business Partner bei der strategischen und operativen Personalarbeit

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag von Anfang an sowie exzellente Aufstiegschancen durch kontinuierliche Weiterbildung nach dem Traineeprogramm

Programmablauf
Noch Fragen?

Anja Hildenbrand            
Head of HR Advisory & Services

Jutta Hupperts
Talent Acquisition & HR Services Expert

RecruitingGHR.DEUShared@heidelbergcement.com

Da wir bedarfsabhängig einstellen, gibt es keine festen Einstellungstermin

Aktuelle Ausschreibungen

Technik

Innovative Baustoffe auf dem neuesten Stand der Technik und äußerst effiziente, ressourcenschonende sowie umweltfreundliche Produktionsverfahren stehen im Mittelpunkt unserer Anstrengungen. Im Anschluss an das technische Traineeprogramm übernehmen Sie eine herausfordernde Position im Bereich Produktion, Instandhaltung oder Verfahrenstechnik in unserem Konzern.

Laufzeit

15 Monate:
Orientierungs-,
Spezialisierungs-
& Projektphase

Zielgruppe

Qualifizierte Absolvent/innen der Studienrichtungen Rohstoffingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder Chemieingenieurwesen

Schwerpunkte

Instandhaltung, Produktion/Prozesse, Qualität

Standort

Im Schwerpunkt an einem unserer Zementwerk-Standorte

Das bieten wir Ihnen
  • Persönliches Onboarding am Ausbildungsstandort

  • Intensive operative Ausbildung in allen Bereichen eines Zementwerkes

  • Von Beginn an Einbindung in laufende technische Projekte und Unterstützung im Tagesgeschäft

  • Echt.Anders.Wochen mit weiteren Einblicken in andere Geschäftseinheiten von HeidelbergCement

  • Weiterbildung & -entwicklung: technische Trainingseinheiten in Zusammenarbeit mit dem HC Technology Center sowie ergänzend intensive E-Learnings zur Erlernung der Anlagentechnik in einem Zementwerk, Begleitung von Auditteams im In- und Ausland

  • Ausbildung im Bereich Arbeitssicherheit

  • Unterstützung durch Mentoring

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag von Anfang an sowie exzellente Aufstiegschancen durch kontinuierliche Weiterbildung nach dem Traineeprogramm

Programmablauf
Noch Fragen?

Marion Kinscher
HR Business Partner
Tel.: +49 6221 481 13393
marion.kinscher@heidelbergcement.com

Da wir bedarfsabhängig einstellen, gibt es keine festen Einstellungstermin

Aktuelle Ausschreibungen

X.PLORE

Sie möchten Ihren Horizont erweitern und weiterbringende Erfahrungen sammeln? Sie möchten zusammen im Team etwas bewegen, bestehendes Altes überdenken und mit Neuem kombinieren? Sie brennen dafür, Verantwortung zu übernehmen? Ihnen ist es dabei wichtig, Silos aufzubrechen und blinde Flecken zu reduzieren?

Dann lassen Sie uns an Ihren Visionen teilhaben. Werden Sie als X.PLORE Trainee Teil von HeidelbergCement und gestalten Sie die Zukunft gemeinsam mit uns mit! Denn all das ist X.PLORE. Und noch mehr.

Laufzeit

18 Monate mit 4 Projekteinsätzen à 4 Monate

Zielgruppe

Qualifizierte Absolventen/innen der Studienrichtungen BWL, Wirtschaftsingenieurwesen oder Bauingenieurwesen

Schwerpunkte

Digitalisierung oder Vertrieb oder Baustofftechnologie

Standort

Hauptstandort ist unsere Konzernzentrale in Heidelberg

Das bieten wir Ihnen
  • Intensives Onboarding im Basecamp (Kick-off-Veranstaltung, Projektmanagementtraining und Echt.Anders.Wochen mit Einblick ins operative Geschäft)

  • Weiterbildung & -entwicklung: Lerntransferwoche & Trainingsmodule zwischen den Projekteinsätzen (z. B. Changemanagement)

  • Vernetzung mit anderen X.PLORERN durch gemeinsame Projekte in verschiedene Formaten (z. B. soziales Projekt​, Traineetag)

  • Persönliches, passgenaues Mentoring​ & Buddying mit ehemaligen X.PLORE Trainees​

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag von Anfang an und Unterstützung bei der Vermittlung in die Anschlussposition

  • Soziales Projekt: Organisation und Teilnahme an einem sozialen Projekt

Programmablauf
Noch Fragen?

Heike Gaude
HR Expert
Tel.: +49 6221 481 32047
heike.gaude@heidelbergcement.com

Einmal im Jahr startet unser X.PLORE Traineeprogramm. Sie können sich dennoch jederzeit bewerben und die Möglichkeit nutzen, uns besser kennenzulernen.

Aktuelle Ausschreibungen

Bewerbungsprozess

Traineeprogramm X.PLORE

Traineeprogramm X.PLORE

Traineeprogramm X.PLORE

Benefits
Arbeiten bei HeidelbergCement
Bewerbungsprozess + FAQ