Schwimmbad Vijuš – Slavonski Brod, Kroatien

Der Schwimmbadkomplex mit Hallenbecken auf drei Ebenen sowie Freibecken, einem Fitnessstudio, Saunen und Solarien erstreckt sich auf einer Fläche von 8.831 m2. Die Architekten haben ihr Konzept an die schmale Landfläche und die Nähe zum Fluss Save angepasst. Nach Norden und Westen ist der Komplex geschlossen, nach Süden und Osten hingegen ist das Gebäude mittels einer Glasfassade zur umliegenden Landschaft hin offen gestaltet.

HeidelbergCement lieferte im Rahmen dieses Projekts 3.260 m3 Beton – hergestellt aus Beremend 42,5N Zement.

Schwimmbad Vijuš
Stanka Vraza 2
Slavonski Brod
Kroatien