17. November 2005

HeidelbergCement in FTSE4Good Index aufgenommen

Der FTSE4Good Index trägt dem wachsenden Interesse sozial verantwortlicher Investoren Rechnung. HeidelbergCement hat durch seine transparente Berichterstattung über die Fortschritte im Umweltbereich sowie über soziale und ökonomische Aspekte im ersten Konzernnachhaltigkeitsbericht die spezifischen Index-Kriterien erfüllt. Das FTSE4 Komitee hat in seiner halbjährlichen Indexüberprüfung die Mitgliedschaft von HeidelbergCement bestätigt.

Der FTSE4Good Index wird von der FTSE Gruppe erstellt mit dem Ziel, sozial verantwortlichen Investoren Unternehmen aufzuzeigen, die nach international anerkannten Standards für soziale Verantwortung bewertet werden.

701 Zeichen

Andreas Schaller

Konzernsprecher, Director Group Communication & Investor Relations
Tel.: 
+49 6221 481 13249
Fax: 
+49 6221 481 13217
HeidelbergCement AG
Berliner Straße 6
69120 Heidelberg
Deutschland