26. April 2012

Personelle Veränderung im Aufsichtsrat von HeidelbergCement

Herr Dr.-Ing. Herbert Lütkestratkötter hat sein Amt im Aufsichtsrat der HeidelbergCement AG aus persönlichen Gründen mit Wirkung zum 14. März 2012 niedergelegt. Der Nominierungsausschuss des Aufsichtsrats von HeidelbergCement ist bereits intensiv mit der Auswahl einer geeigneten Nachfolge befasst.

„Aufsichtsrat und Vorstand der HeidelbergCement AG bedauern die Amtsniederlegung von Herrn Dr. Lütkestratkötter“, erklärt Herr Fritz-Jürgen Heckmann, Vorsitzender des Aufsichtsrats der HeidelbergCement AG. „Wir danken Herrn Dr. Lütkestratkötter für seine fachkundige und engagierte Mitarbeit in den über zwei Jahren seiner Tätigkeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.“

Über HeidelbergCement

HeidelbergCement ist als Weltmarktführer im Zuschlagstoffbereich und mit führenden Positionen im Zement, Beton und weiteren nachgelagerten Aktivitäten einer der größten Baustoffhersteller weltweit. Das Unternehmen beschäftigt rund 52.500 Mitarbeiter an 2.500 Standorten in rund 40 Ländern.

1.048 Zeichen

Andreas Schaller

Konzernsprecher, Director Group Communication & Investor Relations
Tel.: 
+49 6221 481 13249
Fax: 
+49 6221 481 13217
HeidelbergCement AG
Berliner Straße 6
69120 Heidelberg
Deutschland