Nachhaltigkeitsprogramm 2020

Die zentralen Handlungsfelder unserer Nachhaltigkeitsstrategie sind:

Diese Themen sind im HeidelbergCement Nachhaltigkeitsprogramm 2020 zusammengefasst und mit spezifischen Anforderungen und Zielen versehen, um Nachhaltigkeitskriterien im gesamten Unternehmen erfassen und messen zu können.

Darüber hinaus ergeben sich weitere Handlungsfelder aus der Struktur unserer Absatzmärkte: In vielen Regionen stehen sich nur wenige Baustoffanbieter auf dem Markt gegenüber. Deshalb haben hier Transparenz und fairer Wettbewerb eine besondere Bedeutung. Aus unserer internationalen Aufstellung erwächst die Aufgabe, kulturelle Vielfalt zu respektieren und die regionale Entwicklung an all unseren Standorten zu fördern.

Derzeit arbeiten wir an der Aktualisierung des Nachhaltigkeitsprogramms, das dann die Nachhaltigkeitsstrategie bis 2030 definieren wird.