Leiter Qualität (m/w)

Die HeidelbergCement AG sucht zum 1. Januar 2018 einen Leiter Qualität (m/w) für unsere Qualitätsabteilung im Zementwerk Schelklingen



Ihre wichtigsten Aufgaben

Fachliche Verantwortung:

● Verantwortung für die Qualität aller im Zementwerk hergestellten Produkte: Erstellung
    und Sicherstellung der baurechtlichen und innerbetrieblichen Qualitätsvorgaben
    aller Zwischen- und Endprodukte
● Leitung und Sicherstellung des störungsfreien und genauen Betriebes des chemischen
   Labors, eines Mörtel- und Betonlabors sowie Organisation eines modernen, in vielen
   Bereichen vollautomatisierten Labors zur laufenden Produktionskontrolle mit
   entsprechender Probenahme, Probetransport- und -aufbereitungseinrichtungen
● Informationspflicht bei Qualitätsabweichungen und eingeleiteten Maßnahmen gegenüber
   dem Werkleiter und dem Leiter Qualität Deutschland
● Auswahl und Kontrolle aller notwendigen Roh-, Hilfs- und Ausgangsstoffe sowie laufende
   Produktionskontrolle aller hergestellten Halbfertig- und Fertigerzeugnisse
● Feststellung und Aufzeichnung von qualitätsrelevanten Daten der Zuliefer- und
   Eigenprodukte sowie Abweichungsuntersuchungen
● Lösungsorientierte Unterstützung bei Neueinführung oder Änderungen an
   Ausgangsstoffen oder Produkten sowie bei qualitätsrelevanten, betrieblichen Änderungen
   im Produktionsprozess
● Mitwirken bei der Auswahl, Kontrolle sowie bei der laufenden Qualitätssicherung von
   sekundären Brennstoffen gemäß der internen und genehmigungsrechtlichen Auflagen
   sowie Weiterentwicklung des fortlaufenden Qualitätssicherungskonzeptes.
● Sicherstellung der Arbeitssicherheit, des Umweltschutzes und der Energieeffizienz in
   diesem Verantwortungsbereich
● Managementsystembeauftragter (ISO 9001 / 14001)
● Betriebsaufsicht, auch außerhalb der regulären Arbeitszeit, nach Plan

Führung:

Führung, Ausbildung, Schulung, fachliche Anleitung sowie Unterweisung und
   Beaufsichtigung aller Labormitarbeiter

Zusammenarbeit:
  Mitglied des Führungsteam des Werkes und in der Arbeitsgruppe Qualität Zement
   Deutschland
Zusammenarbeit mit allen Abteilungen des Werkes, der Verwaltung, den 
   Schwesterwerken sowie den Hauptabteilungen des Unternehmens.
Enge Zusammenarbeit mit dem Vertrieb Zement sowie der Forschung und Entwicklung 
   beispielsweise zur Organisation und/oder Begleitung von Großversuchen
Mitarbeit in Fachverbänden

Unsere wichtigsten Anforderungen

Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit technischem oder naturwissenschaftlichem
   Schwerpunkt oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Arbeitserfahrung 
Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Qualitätskontrolle und/oder der
   Zementproduktion
Fundierte Prozess- und Produktkenntnisse, d.h. Zement und Beton
Führungserfahrung in der Leitung von Teams 
selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit und zum Management komplexer  
   Projekte 
Englischkenntnisse
gute Kommunikationsfähigkeiten 
hohe Ziel- und Ergebnisorientierung
ausgeprägtes Kostenbewusstsein 
hohe Belastbarkeit und Flexibilität bei wechselnden Aufgabenstellungen
Innovationsfähigkeit und Veränderungskompetenz


Sie berichten disziplinarisch an den Werkleiter und fachlich an den Leiter Qualität Deutschland.


Wenn Sie sich mit dem Profil identifizieren können, erwartet Sie eine herausfordernde Aufgabe mit hoher Verantwortung und sehr guten, persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.


Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung und erwarten gerne Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31.10.2017.
Selbstverständlich sichern wir Ihnen die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu.


Zu einer ersten Kontaktaufnahme stehen Ihnen Frau Marion Kinscher,
HR Businesspartner Zement Technik, Personal Deutschland, Tel. 06221/481-13393,
Herr Stephan Wehning, Werkleiter Schelklingen, Tel. 07394/241-400 und
Herr Dr. Peter Boos, Leiter Qualität Deutschland, Tel. 02524/29-51-600
gerne zur Verfügung.
 


Stellenbeschreibung

Einstiegsebene: 
Berufserfahrene/r
Standort: 
Zementwerk Schelklingen
Vertragsart: 
Vollzeit

Noch Fragen?

Marion Kinscher
HR Business Partner
D: -13393
T: 06221 481-13393
marion.kinscher@heidelbergcement.com