Chemielaborant/in

Wenn Sie Spaß an der Arbeit im Labor haben, sich in Naturwissenschaften und Datenverarbeitung auskennen und Sprachkenntnisse in Englisch mitbringen, dann sollten Sie bei uns eine Ausbildung zum/zur Chemielaboranten/-in machen. Hier werden Sie vor allem in der Qualitätssicherung oder Forschung eingesetzt. Ob chemische bzw. physikalische Analysen, Qualitätskontrollen oder messtechnische Aufgaben – wir bringen Ihnen alles bei, was Sie hierfür benötigen. Sie lernen, welche Maßnahmen Sie bei Störungen im Produktionsablauf ergreifen und welche Vorschriften zur Arbeitssicherheit sowie zum Gesundheits-/Umweltschutz Sie berücksichtigen müssen. Darüber hinaus arbeiten Sie intensiv bei der Weiterentwicklung von Produkten und Verfahren mit.

Wie geht es weiter?

Wenn Sie uns zeigen möchten, was in Ihnen steckt und Sie sich für eine Ausbildung bei HeidelbergCement interessieren, freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bitte bewerben Sie sich online auf unsere aktuellen Stellenangebote und überzeugen uns, dass gerade Sie der oder die Richtige sind.

Und bitte nicht vergessen: Ihre Bewerbung sollte uns ungefähr 10 Monate vor Ausbildungsbeginn erreichen.

Voraussetzungen:
  • Abitur
  • Realschulabschluss oder
  • Sehr guter Hauptschulabschluss
Beginn & Dauer:
  • Beginn: 1. August oder 1. September
  • Dauer: 3 Jahre
Ihre Bewerbung sollte enthalten:
  • Anschreiben, aus dem Ihre Motivation hervorgeht
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien der letzten drei Schulzeugnisse
  • Ggf. Kopien weiterer Zeugnisse (Praktika, Schulungen etc.)

Standorte

Mehr Infos durch Klicken der Pins