Bergbautechnologe/-in Fachrichtung Tiefbautechnik

Als Bergbautechnologe/-in kümmern Sie sich um den effizienten Ablauf der Rohstoffgewinnung unter Tage und sorgen für die Sicherheit und den Unterhalt der Grubenbaue (Schächte). Technisches Verständnis, handwerkliches Geschick und körperliche Fitness bringen Sie mit – das nötige Rüstzeug für Ihren Job bekommen Sie bei uns: z. B. bringen wir Ihnen Schritt für Schritt bei, wie die eingesetzten Maschinen und Anlagen bedient und gewartet werden, welche betrieblichen und gesetzlichen Richtlinien beachtet werden müssen. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie bestehende Gewinnungsstätten analysieren und neue Abbaustellen ausfindig machen. Auch mit der nachhaltigen Entsorgung von Abraum oder dem Versatz von Hohlraum machen wir Sie vertraut.

Wie geht es weiter?

Wenn Sie uns zeigen möchten, was in Ihnen steckt und Sie sich für eine Ausbildung bei HeidelbergCement interessieren, freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bitte bewerben Sie sich online auf unsere aktuellen Stellenangebote und überzeugen uns, dass gerade Sie der oder die Richtige sind.

Und bitte nicht vergessen: Ihre Bewerbung sollte uns ungefähr 10 Monate vor Ausbildungsbeginn erreichen.

Voraussetzungen:
  • Guter Realschulabschluss oder
  • Sehr guter Hauptschulabschluss mit Schwerpunktfächern Mathematik, Physik und Chemie oder
  • 1- oder 2-jähriger Berufsfachschulabschluss der Metall- oder Elektrotechnik
Beginn & Dauer:
  • Beginn: 1. August oder 1. September
  • Dauer: 3 Jahre
Ihre Bewerbung sollte enthalten:
  • Anschreiben, aus dem Ihre Motivation hervorgeht
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien der letzten drei Schulzeugnisse
  • Ggf. Kopien weiterer Zeugnisse (Praktika, Schulungen etc.)

Standorte

Mehr Infos durch Klicken der Pins