Dr. Albert Scheuer

Persönliche Daten

Geburtsort: Alsfeld/Hessen
Geburtstag: 4. November 1957
Familienstand: verheiratet, zwei Kinder

Ausbildung

Nach dem Abitur studierte Dr. Albert Scheuer Maschinenbau/Verfahrenstechnik an der TU Clausthal. Er schloss das Studium 1982 als Diplom-Ingenieur ab. 1987 promovierte er zum Dr.-Ing.

Beruflicher Werdegang

Dr. Albert Scheuer startete 1983 als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Betriebstechnik am Forschungsinstitut der Zementindustrie in Düsseldorf. Nach seinem Eintritt 1992 bei HeidelbergCement nahm er verschiedene Positionen im Zementwerk Leimen und im Heidelberg Technology Center wahr. Von 1998 bis 2005 war er als Geschäftsführer des Heidelberg Technology Centers für die technische Unterstützung der europäischen Zementwerke verantwortlich. Ab 2005 leitete er als Chief Operating Officer die Aktivitäten von HeidelbergCement in China. Im August 2007 wurde er zum Vorstandsmitglied bestellt. Dr. Albert Scheuer war bis 31. März 2016 für das Konzerngebiet Asien-Pazifik verantwortlich. Seit 1. April 2016 ist er für das Konzerngebiet Nord- und Osteuropa-Zentralasien verantwortlich. Darüber hinaus umfasst sein Verantwortungsbereich die konzernweite Koordinierung des Heidelberg Technology Center, Forschung & Entwicklung/Produktinnovation sowie Umweltnachhaltigkeit.

Vorstandsmitglied Dr. Albert Scheuer

Downloads